Datenschutzerklärung für V-Coins Global

Umfang

Diese Datenschutzerklärung erläutert, was Sie von uns erwarten können und was wir von Ihnen in Bezug auf Ihre persönlichen Daten benötigen. Bitte lesen Sie dies sorgfältig durch, da dieser Hinweis rechtlich bindend ist, wenn Sie V-Coins Global, wie unten definiert, verwenden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für alle V-Coins Global Services, wie unten definiert, unabhängig davon, wie Sie auf sie zugreifen oder sie verwenden, auch über mobile Geräte.

Wir können diese Datenschutzerklärung jederzeit ändern, indem wir die geänderte Version auf dieser Website veröffentlichen, einschließlich des Datums des Inkrafttretens der geänderten Version. Wir werden alle wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung per E-Mail bekannt geben.

Bindend ist einzig der englische Originaltext. Alle Übersetzungen sind lediglich zur Vereinfachung erstellt worden und sind rechtlich nicht bindend.

Definitionen

Wie hierin verwendet, sind die folgenden Begriffe wie folgt definiert:

  • „Digital Asset“ ist eine digitale Repräsentation von Wert (auch als „Hybridwährung“, „Kryptowährung“, „virtuelle Währung“, „digitale Währung“, „Krypto-Token“, „Krypto-Asset“ oder „digitale Ware“), wie V-Coins, Bitcoin, XRP oder Ether, die auf dem kryptographischen Protokoll eines Computernetzwerks basieren, das (i) zentralisiert oder dezentralisiert sein kann, (ii) geschlossen oder Open-Source ist und (iii) als Austauschmedium/Zahlungsmedium verwendet wird oder zur Wertaufbewahrung.

  • V-Coins Wallet ist ein benutzerfreundliches Konto, das über die V-Coins Global Services angeboten wird, auf denen digitale Vermögenswerte von Pega Trader UK Ltd. gespeichert werden.

  • „V-Coins Global Services“ bezeichnet Websites, Anwendungen, Services oder Tools von V-Coins, die von Unternehmen der V-Coins-Gruppe betrieben werden.

  • „Pega Trader“, „V-Coins“, „Wir“ und „uns“ beziehen sich auf V-Coins Global Inc. oder Pega Trader, Ltd. sowie ihre hundertprozentigen Tochtergesellschaften (auch zusammen als „V-Coins“ bezeichnet). „V-Coins“, „wir“ oder „uns“).

  • „Persönliche Daten“ oder „Persönliche Daten“ oder „Ihre Daten“ bezieht sich auf alle Informationen, die Sie als identifizierte oder identifizierbare natürliche Person betreffen, einschließlich Ihres Namens, einer Identifikationsnummer, Standortdaten oder eines Online-Identifikators oder eines oder mehr Faktoren, die für Ihre körperliche, wirtschaftliche, kulturelle oder soziale Identität als natürliche Person spezifisch sind.

Ihr Datencontroller

V-Coins Global Inc. bietet die V-Coins Global Services über lokale Geschäftseinheiten an, die Tochtergesellschaften von V-Coins Global Inc. sind.

Sie schließen mit einer V-Coins Global Inc.-Konzerngesellschaft wie folgt ab:

  • Wenn Sie Ihren Wohnsitz in einem Land innerhalb der Europäischen Union haben, schließen Sie mit der V-Coins Ltd., 152 Kemp House City Road, London, Vereinigtes Königreich, EC1V 2NX ab.

  • Wenn Sie Ihren Wohnsitz in den Vereinigten Staaten haben, schließen Sie Verträge mit V-Coins Global Inc. 8 The Green, Suite # 7028, Dover, DE 19901, USA ab.

  • Wenn Sie im Rest der Welt wohnen, schließen Sie Verträge mit V-Coins Global Inc. 8 The Green, Suite # 7028, Dover, DE 19901, USA ab.

Die V-Coins-Firma, mit der Sie Verträge abschließen, ist Ihr Datenverantwortlicher und verantwortlich für die Erfassung, Verwendung, Offenlegung, Aufbewahrung und den Schutz Ihrer persönlichen Daten in Übereinstimmung mit unseren globalen Datenschutzstandards, dieser Datenschutzerklärung sowie allen anwendbaren nationalen Bestimmungen Gesetze. Die Unternehmen der V-Coins-Gruppe verwenden Verschlüsselung, um Ihre Informationen zu schützen und Entschlüsselungsschlüssel in separaten Systemen zu speichern. Datenverantwortliche verarbeiten und speichern Ihre persönlichen Daten auf unseren Servern, auf denen sich unsere Rechenzentren befinden, einschließlich der Europäischen Union, Japan, Singapur, den Vereinigten Staaten von Amerika und anderswo auf der Welt.

Soweit wir gesetzlich dazu verpflichtet sind, haben wir Datenschutzbeauftragte benannt, die für das Datenschutzprogramm von V-Coins für die jeweiligen Datenverantwortlichen verantwortlich sind. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie wir Ihre persönlichen Daten schützen oder verwenden, können Sie unsere Datenschutzbeauftragten per E-Mail unter legal@v-coins.global kontaktieren.

Wie schützen wir Ihre persönlichen Daten?

Es ist uns wichtig, die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten zu schützen und hart daran zu arbeiten, V-Coins und Sie vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Änderung, Offenlegung oder Zerstörung persönlicher Daten, die wir sammeln und speichern, zu schützen. Maßnahmen, die wir ergreifen, umfassen die Verschlüsselung mit SSL; die Verfügbarkeit der Zwei-Faktor-Authentifizierung nach eigenem Ermessen und die regelmäßige Überprüfung unserer Sammlung, Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten. Wir beschränken den Zugriff auf Ihre persönlichen Daten nur auf die Mitarbeiter, verbundenen Unternehmen und Subunternehmer von V-Coins, die legitime geschäftliche Anforderungen für den Zugriff auf solche Informationen haben. Wir schulen und schulen unsere Mitarbeiter kontinuierlich über die Wichtigkeit von Vertraulichkeit und Vertraulichkeit von Kundeninformationen. Wir halten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen ein, die den relevanten Gesetzen und Vorschriften entsprechen, um Ihre persönlichen Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet trotz bester Praktiken und technischer Sicherheitsvorkehrungen nicht vollkommen sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten während der Übertragung nicht garantieren, und jegliche Übertragung geschieht auf Ihr eigenes Risiko.

Informationen, die wir über Sie sammeln können

Informationen, die Sie uns geben.

Bei Verwendung der V-Coins Global Services können wir folgende Daten über Sie sammeln und verwenden:

  • Vollständiger rechtmäßiger Name;

  • Hausanschrift, einschließlich Aufenthaltsland;

  • E-Mail-Adresse;

  • Handynummer;

  • Geburtsdatum;

  • Identitätsnachweis (z. B. Führerschein, Reisepass oder staatlich ausgestellter Personalausweis);

  • US-Sozialversicherungsnummer oder eine vergleichbare Identifikationsnummer einer Regierung;

  • Andere persönliche Informationen oder Geschäfts- und / oder Identifikationsinformationen – Welche Informationen wir nach unserem alleinigen Ermessen für notwendig halten, um unseren rechtlichen Verpflichtungen im Rahmen verschiedener Geldwäschebekämpfungsverpflichtungen nachzukommen, wie z. B. gemäß der 4. Geldwäscherichtlinie der Europäischen Union das US-Bankgeheimnisgesetz (BSA).

Informationen, die wir automatisch über Sie sammeln

  • Standortinformationen – Informationen, die automatisch von Analysesystemherstellern erfasst werden, um Ihren Standort zu ermitteln, einschließlich Ihrer IP-Adresse und / oder Ihres Domainnamens und jeder externen Seite, die Sie an uns weitergeleitet hat, Ihrer Anmeldeinformationen, Browsertyp und -version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plug-in-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform;

  • Protokollinformationen – Informationen, die bei der Verwendung von V-Coins Global Services generiert werden und automatisch in unseren Serverprotokollen erfasst und gespeichert werden. Dies kann unter anderem gerätespezifische Informationen, Standortinformationen, Systemaktivitäten sowie interne und externe Informationen in Bezug auf die von Ihnen besuchten Seiten umfassen, einschließlich des vollständigen URL-Klickstreams (Click-to-Click) auf unserer Website oder App (einschließlich Datum und Uhrzeit, Seitenantwortzeiten, Downloadfehler, Dauer der Besuche bestimmter Seiten, Seiteninteraktionsinformationen (z. B. Scrollen, Klicken und Mauszeiger) und Methoden zum Abrufen der Seite;

  • Kontoinformationen – Informationen, die durch Ihre V-Coins Wallet- oder Pega Trader-Kontoaktivität generiert werden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anweisungen in Bezug auf die Finanzierung und Auszahlung, Bestellungen, Transaktionen und Kontostände;

  • Korrespondenz – Informationen, die Sie uns in schriftlicher oder mündlicher Korrespondenz zur Verfügung stellen, einschließlich der Eröffnung eines V-Coins Wallet- oder Pega Trader-Kontos und im Hinblick auf laufende Kundenbetreuung; und Protokollierung von Telefonnummern, mit denen Sie uns kontaktieren.

Informationen, die wir von anderen Quellen über Sie erhalten.

Wir erhalten möglicherweise Informationen über Sie, wenn Sie eine der anderen Websites, die wir betreiben, oder die anderen von uns angebotenen Dienstleistungen nutzen. Wir arbeiten auch eng mit Dritten zusammen und können von Ihnen Informationen über Sie erhalten. Beispielsweise:

  • Die Banken, die Sie verwenden, um Geld an uns zu überweisen, geben uns Ihre grundlegenden persönlichen Daten wie Ihren Namen und Ihre Adresse sowie Ihre finanziellen Informationen wie Ihre Bankdaten;

  • Geschäftspartner können uns Ihren Namen und Ihre Adresse sowie finanzielle Informationen zur Verfügung stellen;

  • Werbenetzwerke, Analyseanbieter und Anbieter von Suchinformationen können uns anonymisierte oder anonymisierte Informationen über Sie zur Verfügung stellen, z. B. um zu bestätigen, wie Sie unsere Website gefunden haben.

  • Kreditauskunfteien stellen uns keine persönlichen Informationen über Sie zur Verfügung, können jedoch dazu verwendet werden, die Informationen zu bestätigen, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben.

Allgemeine Bestimmungen

Persönliche Informationen, die Sie während des Registrierungsvorgangs angeben, können beibehalten werden, auch wenn Ihre Registrierung unvollständig oder abgebrochen ist. Wenn Sie sich innerhalb des EWR befinden, werden diese Informationen nicht ohne Ihre Zustimmung gespeichert.

Indem Sie uns während Ihrer Nutzung der V-Coins Global Services personenbezogene Daten von Personen (außer Ihnen) zur Verfügung stellen, versichern Sie, dass Sie die Einwilligung dieser Person erhalten haben, ihre / ihre persönlichen Daten an uns weiterzugeben. ihre Zustimmung zu unserer Sammlung, Verwendung und Offenlegung solcher personenbezogenen Daten für die in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten Zwecke.

Verwendung von persönlichen Daten

Im Folgenden beschreiben wir in tabellarischer Form, wie wir Ihre personenbezogenen Daten wie oben beschrieben verwenden und auf welche rechtlichen Grundlagen wir dabei zurückgreifen. Wir haben auch, wo angemessen, unsere legitimen Interessen identifiziert.

Bitte beachten Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten möglicherweise für mehr als einen rechtmäßigen Grund verarbeiten, abhängig von dem speziellen Zweck, für den wir Ihre Daten verwenden. Bitte setzen Sie sich mit uns unter legal@v-coins.global in Verbindung, wenn Sie Einzelheiten zu dem spezifischen rechtlichen Grund benötigen, auf den wir uns verlassen, um Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, wenn mehr als ein Grund in der nachstehenden Tabelle aufgeführt ist.

Wofür wir Ihre persönlichen Informationen verwenden Art der Information Unsere Gründe Unsere legitimen Interessen
Um die V-Coins Global Services bereit zu stellen:

Zur Erfüllung unserer vertraglichen Verpflichtungen in Bezug auf Sie; einschließlich der Erfüllung Ihrer Aufträge und Geschäfte, der Betrieb Ihrer V-Coins Wallet oder Pega Trader-Konto und die Bereitstellung unserer Support-Services.

Eingereichte Informationen Erfüllen von Verträgen

Unsere legitimen Interessen

Unsere gesetzliche Verpflichtung

Wir sind effizient in der Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Unser kommerzielles Interesse, Ihnen einen guten Service zu bieten.

Einhaltung der für uns geltenden Vorschriften.

Einhaltung gesetzlicher und / oder regulatorischer Anforderungen; einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anti-Geldwäsche-Anforderungen Eingereichte InformationenGeräteinformation

Informationen von Dritten

Unsere legitimen InteressenUnsere gesetzliche Verpflichtung  Einhaltung der für uns geltenden Vorschriften.
Zur Bekämpfung von Betrug:

  • Um Ihre Identität zum Schutz vor Betrug zu überprüfen, müssen Sie sich an die Gesetze zur Bekämpfung von Finanzkriminalität halten und Ihre Berechtigung zur Nutzung unserer Produkte und Dienstleistungen bestätigen. und
  • Damit wir besser entscheiden können, wie wir Ihre V-Coins Wallet oder Ihr Pega Trader-Konto verwalten.
Eingereichte Informationen Geräteinformation

Informationen von Dritten 

Um die Verträge zu erfüllen

Unsere gesetzliche Verpflichtung

Unsere legitimen Interessen

Im Rahmen der Bemühungen von V-Coins, unsere Dienstleistungen sicher zu halten.
Um V-Coins bei der Vermarktung und Bereitstellung von Dienstleistungen zu unterstützen, die Sie interessieren:

  • Bereitstellung von Informationen über neue Funktionen, Funktionen oder Dienste, die wir anbieten oder die mit den V-Coins Global Services vergleichbar sind;
  • Bereitstellung von Informationen zu neuen Funktionen, Funktionen oder Diensten, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten;
  • Vorschläge und Empfehlungen für Sie und andere Nutzer von V-Coins Global Services zu machen;

Bearbeitung von Anträgen für V-Coins Wallet- oder Pega Trader-Kontodienste, einschließlich der Entscheidung, ob die Genehmigung von Anwendungen genehmigt werden soll.

Eingereichte Informationen

Geräteinformation

Informationen von Dritten

Unsere legitimen Interessen Die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen für bestehende Kunden und die damit verbundenen Gebühren.

Definition von Kundentypen für neue Produkte oder Dienstleistungen.

Effizient darüber, wie wir unsere gesetzlichen und vertraglichen Pflichten erfüllen.

Wir suchen Ihre Zustimmung, wenn wir Sie kontaktieren müssen.

Um die V-Coins Global Services verfügbar zu halten und ordnungsgemäß zu funktionieren;

Verwaltung der internen Vorgänge, die für V-Coins Global Services erforderlich sind, einschließlich Fehlerbehebung, Datenanalyse, Tests, Forschung, Statistik und Umfragezwecke;

Um Sie über Änderungen an unserem Service, Änderungen unserer Bedingungen und Richtlinien und als Teil unserer Bemühungen, die V-Coins Global Services sicher und geschützt zu halten, zu informieren.

Eingereichte Informationen

Geräteinformationen

Erfüllen von VerträgenUnsere legitimen Interessen

 

Unsere gesetzliche Verpflichtung

Wir sind effizient in der Erfüllung unserer gesetzlichen und vertraglichen Pflichten.

Einhaltung der für uns geltenden Vorschriften.

Definitionen für Tabelle:

  • Legitimes Interesse: Dies bedeutet, dass wir als Unternehmen daran interessiert sind, die V-Coins Global Services weiter zu entwickeln und zu verbessern und eine möglichst sichere Erfahrung zu bieten. Wir achten darauf, mögliche Auswirkungen auf Sie (sowohl positive als auch negative) und Ihre Rechte zu berücksichtigen und auszugleichen, bevor wir Ihre personenbezogenen Daten für unsere berechtigten Interessen verarbeiten. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nicht für Aktivitäten, bei denen unsere Interessen durch die Auswirkungen auf Sie außer Kraft gesetzt werden (es sei denn, wir haben Ihr Einverständnis oder sind anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet).
  • Erfüllung eines Vertrages: Dies bedeutet, Ihre Daten zu verarbeiten, soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, oder auf Ihren Wunsch hin Schritte zu unternehmen, bevor Sie einen solchen Vertrag abschließen.
  • Unsere gesetzliche Verpflichtung: Dies bedeutet, Ihre personenbezogenen Daten zu verarbeiten, soweit dies zur Einhaltung einer uns obliegenden gesetzlichen oder behördlichen Verpflichtung erforderlich ist.

Offenlegung Ihrer persönlichen Daten

Wir können Ihre persönlichen Informationen mit ausgewählten Dritten teilen, einschließlich:

  • Verbundene Unternehmen, Betriebs- und Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer für die Ausführung und Ausführung eines Vertrags, den wir mit Ihnen oder Ihnen abschließen;

  • Anbieter von Analytics und Suchmaschinen, die uns bei der Verbesserung und Optimierung unserer Website unterstützen; und

  • Unsere Konzerngesellschaften oder Tochtergesellschaften.

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dritte weitergeben, wenn:

  • Wir verkaufen oder kaufen ein Geschäft oder Vermögen, in welchem ​​Fall wir Ihre persönlichen Daten dem potenziellen Verkäufer oder Käufer eines solchen Geschäftes oder Vermögens mitteilen, um die Dienstleistungen, für die Sie sich vertraglich verpflichtet haben, fortzusetzen;

  • Wir sind verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten offenzulegen oder zu teilen, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um unsere Servicebedingungen und andere anwendbare Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von V-Coins, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Betrugsschutzes und der Kreditrisikominderung;

  • Wir führen oder kooperieren bei Untersuchungen von Betrug oder anderen illegalen Aktivitäten, wenn wir dies für angemessen und angemessen halten;

  • Wir versuchen, Betrug und Verbrechen zu verhindern und aufzudecken;

  • Wir erhalten eine gesetzliche Vorladung, einen Haftbefehl, eine gerichtliche Verfügung oder wie gesetzlich vorgeschrieben;

  • Wir versuchen, V-Coins vor Finanz- und Versicherungsrisiken zu schützen;

  • Wir suchen Schulden oder im Zusammenhang mit Ihrer Insolvenz; und

  • Wir suchen Informationen, die notwendig sind, um Kundenbeziehungen, Dienstleistungen und Systeme zu erhalten oder zu entwickeln.

Wir veröffentlichen keine veröffentlichte Liste aller Dritten, mit denen wir Ihre persönlichen Daten teilen, da dies stark von Ihrer spezifischen Nutzung unserer Dienste abhängt. Wenn Sie jedoch weitere Informationen darüber wünschen, mit wem wir Ihre persönlichen Daten geteilt haben oder mit einer für Sie spezifischen Liste versehen sind, können Sie dies unter legal@v-coins.global anfordern.

Wo speichern wir Ihre persönlichen Daten?

Unser Betrieb wird durch ein Netzwerk von Computern, Servern und anderen Infrastruktur- und Informationstechnologien unterstützt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Drittanbieter. Wir und unsere Drittanbieter speichern und verarbeiten Ihre persönlichen Daten in der Europäischen Union, Japan, Singapur, den Vereinigten Staaten von Amerika und in anderen Teilen der Welt.

Weitergabe Ihrer Daten außerhalb des EWR

Um unsere Dienstleistungen für Sie erbringen zu können, müssen wir Ihre Daten unter Umständen an die in Abschnitt 7.1 genannten Dritten übermitteln, die außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums („EWR“) ansässig sind. In diesen Fällen stellen wir sicher, dass sowohl wir selbst als auch unsere Partner angemessene und angemessene technische, physische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um Ihre Daten zu schützen. Wir stellen auch sicher, dass wir angemessene vertragliche Schutzmaßnahmen mit diesen Dritten haben.

Durch die Nutzung von V-Coins Services stimmen Sie zu, dass Ihre persönlichen Daten in andere Länder übertragen werden, einschließlich Länder, die andere Datenschutzbestimmungen als Ihr Land haben. Bei allen derartigen Übertragungen schützen wir Ihre persönlichen Daten wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben und in Übereinstimmung mit den Prinzipien des EU-US- und des US-amerikanischen Datenschutzschild-Rahmens. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte unter legal@v-coins.global.

Profiling und automatisierte Entscheidungsfindung

Wir können in einigen Fällen Ihre persönlichen Daten, wie z. B. Ihr Wohnsitzland und Ihre Handelsdaten, verwenden, um Ihren Bedürfnissen besser gerecht zu werden. Wenn Sie beispielsweise häufig mit einer bestimmten virtuellen Währung handeln, können wir diese Informationen verwenden, um Sie über neue Produktupdates oder Funktionen zu informieren, die für Sie nützlich sein könnten. Wenn wir dies tun, ergreifen wir alle notwendigen Maßnahmen, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre und Sicherheit geschützt sind, und wir verwenden nur anonyme oder nicht identifizierte Daten.

Wir können Automated Decision Making (ADM) einsetzen, um Ihre Erfahrung zu verbessern oder zur Bekämpfung von Finanzkriminalität beizutragen. Damit wir Ihnen beispielsweise einen schnellen und effizienten Service bieten können, können wir ADM zur Überprüfung Ihrer Identitätsdokumente oder zur Bestätigung der Richtigkeit der von Ihnen bereitgestellten Informationen verwenden. Keiner unserer ADM-Prozesse hat rechtliche Auswirkungen auf Sie.

Datenschutz bei der Verwendung digitaler Assets und Blockchains

Ihre Finanzierung von V-Coins, Bitcoin, XRP, Ether und anderen digitalen Assets kann in einer öffentlichen Blockchain aufgezeichnet werden. Öffentliche Blockchains sind verteilte Hauptbücher, die Transaktionen über weite Netzwerke von Computersystemen unveränderlich aufzeichnen sollen. Viele Blockchains sind offen für forensische Analysen, die zur Deanonymisierung und der unbeabsichtigten Offenlegung privater Finanzinformationen führen können, insbesondere wenn Blockchain-Daten mit anderen Daten kombiniert werden.

Da Blockchains dezentralisierte Netzwerke oder Netzwerke von Drittanbietern sind, die nicht von V-Coins oder seinen verbundenen Unternehmen kontrolliert oder betrieben werden, sind wir nicht in der Lage, persönliche Daten aus solchen Netzwerken zu löschen, zu ändern oder zu ändern.

Vorratsdatenspeicherung

Da V-Coins und seine Tochtergesellschaften verschiedenen rechtlichen, Compliance- und Berichtspflichten unterliegen, einschließlich BSA oder nationaler AML-Anforderungen (wie oben definiert), sind wir gesetzlich verpflichtet, einige Ihrer persönlichen und Transaktionsdaten über die Schließung Ihres Kontos hinaus zu speichern mit uns. Auf Ihre Daten wird nur intern zugegriffen, wenn dies notwendig ist. Auf sie wird nur zugegriffen oder sie werden verarbeitet, wenn dies absolut notwendig ist. Wir werden Daten löschen, die nicht mehr von einem relevanten Gesetz oder einer Rechtsordnung, in der wir tätig sind, benötigt werden.

Cookies

Wenn Sie V-Coins Global Services verwenden, verwenden wir möglicherweise die Standardpraxis, bei der kleine Dateien wie Cookies, Flash-Cookies, Pixel-Tags oder andere Tracking-Tools (hier „Cookies“) auf Ihrem Computer oder anderen Geräten platziert werden Besuchen Sie V-Coins Global Services. Wir verwenden Cookies, um (i) uns als Kunden zu erkennen, Informationen über Ihre Nutzung von V-Coins Global Services zu sammeln, um unsere Dienste und Inhalte für Sie besser anzupassen und Informationen über Ihren Computer oder andere Zugangsgeräte zu sammeln stellen Sie sicher, dass Sie unsere BSA- und AML-Verpflichtungen einhalten und (ii) sicherstellen, dass Ihre Kontosicherheit nicht durch das Aufspüren unregelmäßiger oder verdächtiger Kontoaktivitäten beeinträchtigt wurde.

Wir verwenden sowohl Session- als auch permanente Cookies. Sitzungscookies laufen ab, wenn Sie sich von Ihrem Konto abmelden oder Ihren Browser schließen. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Computer oder mobilen Gerät, bis Sie gelöscht werden oder anderweitig ablaufen. Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können die meisten unserer Session-Cookies ablehnen, wenn Ihr Browser oder Browser-Add-On dies zulässt, aber die Entscheidung, unsere Cookies zu entfernen oder zu deaktivieren, kann Ihre Nutzung und Funktionalität der V-Coins Global Services beeinträchtigen.

Ihre Entscheidungen

  • E-Mail-Kommunikation – Vorbehaltlich geltender Gesetze und Vorschriften senden wir Ihnen unter Verwendung der von Ihnen gesammelten Informationen gelegentlich kommunikationsfördernde Dienste, Produkte, Einrichtungen oder Aktivitäten. Wenn Sie ein V-Coins Wallet- oder Pega Trader-Konto erstellen, stimmen Sie zu, alle Mitteilungen von uns zu akzeptieren. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die Newsletter-Kommunikation zu deaktivieren. Wir geben Ihre persönlichen Daten niemals ohne Ihre schriftliche Zustimmung an Dritte für Direktmarketing oder andere damit zusammenhängende Zwecke weiter. Leider können wir Ihnen nicht erlauben, die E-Mails zu deaktivieren, die wir Ihnen aus rechtlichen oder administrativen Gründen senden.

  • Cookies – Sie können Sitzungscookies ablehnen, wenn Ihr Browser oder Browser-Add-On dies zulässt. Die Entscheidung, ob Sie Cookies entfernen oder deaktivieren, kann jedoch Ihre Nutzung und Funktionalität der V-Coins Global Services beeinträchtigen.

  • Recht auf Berichtigung – Sie haben das Recht, alle persönlichen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, zu korrigieren, die ungenau, falsch oder veraltet sind.

  • Recht auf Löschung – Sie haben das Recht, uns zu bitten, Ihre Daten zu löschen, wenn sie nicht länger erforderlich sind oder nicht mehr einer gesetzlichen Verpflichtung unterliegen, der V-Coins unterliegt.

  • Portabilität – Sie haben möglicherweise das Recht, bestimmte Ihrer persönlichen Daten zwischen Datenverantwortlichen zu übertragen, z. B. um Ihre Kontodaten von einer Online-Plattform zu einer anderen zu übertragen.

  • Standortinformationen – Sie können möglicherweise die Erfassung von Standortinformationen über Ihre Geräteeinstellungen stoppen oder indem Sie die Standard-Deinstallation durchführen, um unsere Anwendungen von Ihrem Gerät zu entfernen. Da solche Daten jedoch von uns zur Erfüllung gesetzlicher Anforderungen sowie zur laufenden Betrugs- und Risikoüberwachung verwendet werden, kann die Entscheidung, Standortdienste zu entfernen oder zu deaktivieren, die Nutzung und Funktionalität der V-Coins Global Services beeinträchtigen.

Zugang zu Informationen

Vorbehaltlich der geltenden Gesetze haben Sie möglicherweise das Recht auf Informationen zuzugreifen, die wir über Sie besitzen. Ihr Zugangsrecht kann in Übereinstimmung mit den einschlägigen Datenschutzgesetzen ausgeübt werden. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte legal@v-coins.global.

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Alle Änderungen, die wir an unserer Datenschutzerklärung vornehmen, werden auf dieser Seite veröffentlicht und Ihnen gegebenenfalls per E-Mail mitgeteilt. Bitte schauen Sie regelmäßig vorbei, um Aktualisierungen oder Änderungen unserer Datenschutzhinweise zu sehen.

Schutz von Minderjährigen

V-Coins Global Services richten sich nicht an Personen unter 18 Jahren, nachstehend „Minderjährige“ genannt, und sammeln wissentlich keine personenbezogenen Daten von Minderjährigen. Wenn wir erfahren, dass wir unbeabsichtigt persönliche Informationen von einem Minderjährigen erhalten haben, werden wir gesetzlich zulässige Maßnahmen ergreifen, um diese Informationen aus unseren Aufzeichnungen zu entfernen. Bei V-Coins muss der Nutzer sein Konto schließen und die Verwendung von V-Coins-Diensten nicht zulassen. Wenn Sie ein Elternteil oder Vormund eines Minderjährigen sind und Sie erfahren, dass ein Minderjähriger persönliche Informationen an V-Coins weitergegeben hat, kontaktieren Sie uns bitte unter legal@v-coins.global und Sie können beantragen, dass Sie Ihren entsprechenden Zugang, Berichtigung, Annullierungs- und / oder Widerspruchsrechte.

Kontakt

Alle Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung sind willkommen und sollten an legal@v-coins.global gerichtet werden.

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre Fragen oder Bedenken nicht angemessen beantwortet haben, können Sie sich an uns wenden.

Legal & Compliance
V-Coins Global Inc.
8 Das Grün, Suite # 7028
Dover, DE 19901
USA